Gründerwoche Qualitätsmanagement ISO 9001:2015 und EFQM, QM-Berater

Gründerwoche Deutschland QualitätsmanagementGründerwoche Deutschland
Qualitätsmanagement ISO 9001 oder EFQM für Gründerinnen und Gründer
Infoveranstaltung in Hannover

14.11.2016, 15:00 bis 17:30 Uhr
Königsworther Straße 23a, 30167 Hannover

Kostenlose Veranstaltung im Rahmen der Gründerwoche Deutschland

Möglicherweise ist Ihr erster Gedanke in der Gründungsphase nicht der an Ihr Qualitätsmanagement (QM)? Gleichwohl ist dies ein wichtiger Aspekt, denn: Nur mit Qualität können Sie auf Dauer am Markt überzeugen.

Qualitätsmanagement hat nicht überall das beste Image. Häufig gilt es als bürokratisch und wird als Belastung empfunden. Dass QM auch Entlastung birgt wird dabei häufig übersehen: Es steigert die Effizienz der Unternehmensorganisation und trägt zu guten Lieferanten-Beziehungen bei. Verschwendungvon Zeit und Ressourcen wird vermieden, und die Arbeitsprozesse vereinheitlicht - dies erspart Stress, verhindert vorzeitigen Burn Out und trägt zugleich zur Kostensenkung bei. Wichtiger vieleicht noch: Viele Aufträge bekommen Unternehmen nur, wenn sie ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem, z.B. nach ISO 9001 oder EFQM nachweisen können.  Zugleich sorgt ein systematisch betriebenes Qualitätsmanagement dafür, dass Sie Ihre Kundenziele bei Service und Qualität, Terminen und Kosten einhalten können. Das Ergebnis sind zufriedene Kunden, die gerne wieder kommen und die Sie weiter empfehlen.  

Doch was ist das eigentlich: Qualität: Was ist der Unterschied zwischen Prozessqualität und Ergebnisqualität, und wie kann ich beides sicher stellen? Wofür ist Qualitätsmanagement nützlich, und wie können Sie Ihr Qualitätsmanagement aufbauen und konsequent betreiben? Welche meiner Kunden erwarten eventuell eine QM-Zertifizierung? Brauche ich sie denn? Und wenn ja: Welches Qualitätsmanagement ist für mein Gründungsunternehmen sinnvoll? Diese und weitere Fragen rund um das Qualitätsmanagement werden auf dieser Veranstaltung beantwortet.

Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr und endet um 17:30 Uhr.

Anmeldungen bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!