Umstellung DIN ISO 9001-2015 9001-2008 Revision Übergang Wechsel

QM-Berater: Beratung zur Umstellung, Wechsel, Übergang auf die DIN ISO 9001:2015
Übergang und Umstellung auf DIN ISO 9001:2015
QM-Handbuch, Dokumentation, Prozesse und Managementsystem anpassen

Die DIN ISO 9001:2008 hat ausgedient - im September 2015 ist die überarbeitete Version unter dem Namen DIN ISO 9001:2015 in Kraft getreten. Sie bringt zahlreiche Veränderungen mit sich, doch bleibt auch Vieles erhalten. Bestehende QM-Systeme nach ISO 9001:2008 lassen sich ohne größeren Aufwand anpassen.

Revision und Umstellung auf die ISO 9001:2015 als Chance

Die Normen-Revision und die Umstellung auf die ISO 9001:2015 macht die Norm praxisorientierter: weniger Forderungen, kein QM-Beauftragter mehr, weniger Dokumentationsforderungen. Eine der wichtigsten Neuerungen ist die Stärkung des Risikomanagements, das in der neuen Normenversion in alle Prozesse integriert ist. Die Effizienz der Prozesse wird mit einem systematischen Prozessmanagement weiter gestärkt, das Wissensmanagement rückt stärker in den Fokus.

Zugleich bietet die Umstellung auf die ISO 9001:2015 die Möglichkeit, einmal "auszumisten": Elemente, welche die Norm nicht mehr fordert, können aus dem Qualitätsmanagementsystem entfernt werden. Prozesse und Regelungen können vereinfacht und effizienter gestaltet werden. Die Umstellung bietet die Chance, Ihr System aufzuräumen und zu verschlanken.

Frühzeitig umstellen

Um die Vorteile frühzeitig nutzen zu können kann es sinnvoll sein, den Übergang bereits im Zusammenhang mit einem internen Audit vorzunehmen. Wir unterstützen Sie dabei, die Neuerungen der 2015er-Fassung in Ihr QM-System zu integrieren. Dazu führen wir eine Stakeholderanalyse durch und bewerten die daraus abzuleitenden Handlungsoptionen. Wir integrieren Chancen-Risiken-Bewertungen in Ihre Prozesse, entwickeln Ihr Wissensmanagement und klären die Erweiterung der Verantwortlichkeit der obersten Führung und passen Ihre QM-Dokumentation an. Dies erfolgt als Managementbewertung und hat die Erstellung eines Maßnahmenplans zum Ziel. Die Umsetzung kann dann je nach Priorisierung bis zur Rezertifizierung erfolgen.

Intern umsetzen oder mit externer Beratung?

Wenn ihr QM-Personal bereits für die neue Norm qualifiziert ist und über die nötigen Zeitkontingente verfügt spricht nichts gegen eine interne Umsetzung der Normenumstellung.

Mit der Einbeziehung unserer Kompetenz können Sie die Umsetzung beschleunigen - der dafür nötige Zeitaufwand bleibt dann vergleichsweise gering.

Lassen Sie sich gerne von uns ein unverbindliches Angebot erstellen:

Möchten Sie mehr hierzu, zur ISO 9001:2015 oder zu EFQM erfahren?
Rufen Sie uns gerne an Tel.: +49 (0) 511- 165976020, senden Sie uns eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bildnachweis: © M&P